Sonntag, September 24, 2006

Werben mit Sterben (2)

Vor einiger Zeit war mir zum ersten Mal eine Werbung aufgefallen, die ganz offensiv mit dem Thema Tod geworben hat. Gestern im Autoradio habe ich eine Werbung für "Dauergrabpflege" gehört. Es ist inzwischen offensichtlich tatsächlich möglich, mit dem Tod zu werben. Bei Yahoo habe ich gerade über 32.000 Treffer zum Thema Dauergrabpflege gefunden. Warum auch nicht?
Eine Bekannte erzählte in dem Zusammenhang von einer Werbung einer Bestattungsfirma in der U-Bahn, die sie in Köln gesehen hat: Dort stand an der Wand hinter den Gleisen "Treten Sie ruhig näher" und unten dann die Adresse der Firma. Ganz schön mutig.

Keine Kommentare: