Sonntag, Dezember 31, 2006

Noch ein Haken bei Flickr

Ich hatte schon mal festgestellt, dass ich bei Flickr mit dem Standard Zugang nur eingeschränkt Features nutzen kann. Bisher konnte ich gut damit leben: 100 MB lade ich sowieso nur selten pro Monat hoch. Jetzt habe ich festgestellt, dass man insgesamt nur 200 Bilder hochladen und verwalten kann. Bei jedem weiteren Foto verschwindet ein altes Foto aus dem verfügbaren Bereich (wird allerdings nicht gelöscht).

Hmm - ist eigentlich ok, dass Flickr nicht alles kostenlos zur Verfügung stellt. Außerdem steht das bestimmt auch in den Nutzungsbedingungen (natürlich nicht genau gelesen). Aber 25 Dollar im Jahr ist mir dann doch zu viel.

Da bleibe ich doch erst mal bei Yahoo Fotos (auch wenn's eher uncool daher kommt): " Laden Sie so viele Fotos wie Sie möchten. In Ihren Alben haben Sie unbegrenzten Speicherplatz."

Keine Kommentare: