Sonntag, August 17, 2008

Gib mir die Kugel

Ein interessanter wie naheliegender Ansatz, sich bei User Interfaces von rein zweidimensionalen Oberflächen zu lösen: eine Kugel. Schon cool, was man da bereits heute machen kann. Ich glaube allerdings, in fünf Jahren wird man darüber nur müde lächeln, denn irgendwie wirkt dieses Ding dann doch noch stark im Versuchsstadium.

Keine Kommentare: