Sonntag, August 24, 2008

Olympia unverbindlich

IOC-Präsident Rogge hat ein positives Fazit der Olympischen Spiele von Peking gezogen: "Die Organisation der Spiele sei makellos gewesen. [...] Die Welt habe mehr über China gelernt und China mehr über die Welt." Schon blöd, wenn man qua Funktion nicht die Wahrheit sagen darf. Da muss man in seiner Wortwahl diplomatisch im Unverbindlichen bleiben.

Keine Kommentare: