Sonntag, November 16, 2008

Was geht mit Gesten?

Ich bin seit längerem von der technische Entwicklung auf dem Gebiet der Interfacesteuerung fasziniert. Bei Spreeblick fand ich gerade ein weiteres Beispiel, was heute schon über Gestensteuerung möglich ist. Die Diskussion bei Spreeblick zu diesem Thema zeigt, dass die Technik der Gestensteuerung schon verbreiteter ist, als ich zunächst dachte. Dort finden sich spannende weitere Links, u.a. auf ein Video vom Fraunhofer Institut mit einem ehemaligen Kollegen von mir.

Da teilt man glatt die Einschätzung bei Spreeblick: "Fünf Jahre noch, maximal, dann können wir die Wikipedia auf die eigene Netzhaut projezieren." Natürlich nur, wenn Wikipedia dann auch läuft...

Keine Kommentare: