Samstag, Juni 06, 2009

Gegen ein rechtes Europa!

Bei den Europawahlen in den Niederlanden ist die rechtspopulistische Partei für die Freiheit (PVV) zur zweitstärksten politischen Kraft geworden. Das ist unzulässigerweise bereits bekannt geworden und ist sehr bitter. Da kann man mal sehen, wie latent Chauvinismus und Borniertheit selbst in einem vermeintlich liberalen Land vorhanden sind.

Ich bin politisch eher wenig engagiert, aber die frühzeitige Bekanntgabe hat vielleicht auch etwas Gutes. Noch kann man an alle bisher Unentschlossenen oder potenziellen Nichtwähler appellieren: Tut Euch und allen anderen einen großen Gefallen. Wählt morgen gegen Rechts!

Keine Kommentare: