Sonntag, Januar 10, 2010

Exportweltmeister.

Ich habe heute zum wiederholten Male gehört, dass China "Deutschland als Exportweltmeister" überholt hat. Sieht so aus, als tun wir Deutschen uns da schwer mit. Denn das heißt ja wohl im Klartext "China ist Exportweltmeister". Wann hat denn der erste Sender, die erste Zeitung den Mut, das auszusprechen?

Aber es gibt Hoffnung. In 2010 können wir wenigstens wieder Fußballweltmeister werden.

NACHTRAG: Die Süddeutsche drückt es einigermaßen deutlich aus. Aber auch da referenziert die eigentlich witzige Überschrift auf - Deutschland. Offensichtlich schwierig, wenn wir nicht mehr der Maßstab sind.

Keine Kommentare: