Sonntag, Januar 10, 2010

Gute Produkte überzeugen einfach.

Nachdem heute ein Kollege auf Twitter einen Link auf die "Coolest iPhone peripheral ever" (von Parrot) gepostet hat, muss ich ein paar Zeilen (die ich schon länger im Kopf hatte) über ein weiteres Gerät dieses Herstellers los werden - und zwar über ein Lautsprechersystem für iPod/iPhone.


Das ist an sich nichts Besonderes. Aber das Konzept dahinter ist spannend: Man benötigt lediglich für jeden Lautsprecher eine
Steckdose und das war's mit Kabeln, da jede Box einen eigenen Verstärker hat. Der Rest läuft drahtlos über Bluetooth/WiFi. Und dann kann man über die Boxen Musik über Handy, PC oder eine sonstige Bluetooth/WiFi-Quelle hören.

Was soll ich zum Klang sagen? Ich bin tief beeindruckt. Obwohl die Boxen eher klein und leicht sind (da war ich ja skeptisch - für mich mussten Boxen immer massiv und schwer sein) erzeugen sie wirklich einen sehr guten räumlichen und auch präzisen Klang. Ich würde mal sagen, die Qualität ist nicht weit von Highend entfernt (in dieser Liga natürlich). Und mit 100 Watt Musikleistung ausreichend dimensioniert.

Daneben kann man die eingebaute Dockingstation für iPod/iPhone benutzen oder zusätzlich pro Box ein Cinch-Kabel für konventionelle Musikquellen anschließen. Abgerundet wird das Ganze durch eine wirklich durchdachte Verpackung.



















Diese Boxen könnte man tatsächlich z.B. für eine Party schnell wieder einpacken, sicher transportieren und woanders schnell wieder aufstellen. Zwei Stecker rein. Fertig. Ich habe selten eine so pfiffige und praktische Lösung gesehen. Da hat sich jemand wirklich mal Gedanken gemacht. Gute Produkte überzeugen einfach. Ob ich die Boxen allerdings tatsächlich mit zu einer Party nehmen würde - lasse ich mal dahin gestellt...

Keine Kommentare: